Ernährung

Obwohl so viel wie nie zuvor über Ernährung gesprochen wird, nimmt das durchschnittliche Körpergewicht immer weiter zu, die Menschen in den Industrieländern werden immer übergewichtiger. Inzwischen sterben auf der Erde mehr Menschen an den Folgen von Überernährung als durch Hunger.

Was machen wir falsch?

Wir leben nicht mehr das Leben eines Steinzeitmenschen, was unserer natürlichen Bestimmung entspräche. Wir müssen keine Fettreserven aufbauen, um durch den nächsten Winter zu kommen. Wir bewegen uns auch nicht 14 Stunden jeden Tag, um Nahrung zu sammeln. Wir sind keine Jäger und Sammler mehr. Wir sind Verwaltungsangestellte oder Computerfachleute. Wir kaufen unsere Nahrung im Supermarkt, und zwar immer und zu jeder Jahreszeit.

Und genau darin liegt die Herausforderung:
Unsere genetische Bestimmung ist die eines Steinzeitmenschen, darin hat sich in den letzten zwei bis drei Millionen Jahren auch nichts geändert.

Unser Lebensstil hat sich aber vollständig verändert, ganz besonders in den letzten 30 Jahren. Also müssen wir unsere heutigen Lebensbedingungen, insbesondere die Ernährung und Bewegung mit unseren natürlichen Voraussetzungen in Einklang bringen. In unserer Ernährungsberatung klären wir genau diese Fragen, vermitteln für jeden verständlich das notwendige Wissen, um sich im Einklang mit unseren natürlichen Voraussetzungen zu ernähren. Dadurch werden Sie nicht nur sichtbar schlanker, sondern verlängern Ihre Lebenserwartung, weil Sie das Risiko von Erkrankungen verringern.

Der Ablauf

Beim ersten Termin in unserer Praxis werden Werte wie Körpergewicht, Körperfettanteil, Body Mass Index (BMI) und Bauchumfang aufgenommen. Darüber hinaus bestimmen wir auch Stoffwechselparameter wie Schilddrüsenwerte, Blutzucker und Cholesterin.

Eine Woche später findet der nächste Termin statt, bis zu der das bisherige Essverhalten von Ihnen auf einem Vordruck aufgeschrieben wird. Es folgt eine zweistündige individuelle Beratung, in der die Zusammenhänge zwischen Ernährung, Stoffwechselvorgänge und Körpergewicht erklärt werden. Hier erfahren Sie, warum Zucker (Kohlenhydrate) doch dick machen, man vor Fett in der Nahrung Respekt haben sollte und welche Rolle dabei Insulin spielt. Anhand Ihrer Aufzeichnungen wird das Besprochene mit Ihrem bisherigen Essverhalten abgestimmt. Jederzeit werden Fragen beantwortet.

Weitere Termine erfolgen in regelmäßigen Abständen von Anfangs zwei, später dann, nach Absprache, von vier Wochen.

Es finden keine Gespräche in der Gruppe statt, die Beratung erfolgt immer persönlich.

Ergebnis:
Erlangen der Grundkenntnisse von Ernährung und der Stoffwechselvorgänge im Körper, insbesondere die Bedeutung des Zusammenspiels von Insulin, Kohlenhydrate und Fett, und Festlegen des Ernährungsverhaltens aufgrund der im persönlichen Gespräch gewonnenen Informationen.

Ziel

Gewichtsabnahme mit Reduzierung der Risikofaktoren einer Vielzahl von Erkrankungen, langfristig Halten des Körpergewichts.

Preis

Aufnahme der Grundwerte, ausführliche Beratung und zwei Folgetermine (wie oben beschrieben): € 200,-

Die Kommentare wurden geschlossen